Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Lahnstein - Früh morgens unter Alkoholeinfluss unterwegs

Koblenz (ots) - Am Donnerstagmorgen, kurz nach 10 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei Lahnstein in der Koblenzer Straße in Lahnstein einen VW-Golf. Bei der anschließenden Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei dem Fahrer wahr. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von knapp 0,8 Promille. Dem 61 Jährigen wurde daraufhin die Weiterfahrt mit seinem PKW untersagt. Ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wurde eingeleitet, für das der Bußgeldkatalog bei Ersttätern ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, sowie einem einmonatigen Fahrverbot vorsieht. Außerdem werden ihm 2 Punkte im Fahreignungsregister "gutgeschrieben".

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: