Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Leichtverletzt nach Vorfahrtsverletzung, Mittwoch, 13.07.2016, 09.55 Uhr

Polch, August-Horch-Straße (ots) - Eine Autofahrerin geriet auf regennasser Fahrbahn beim Bremsen ins Rutschen und kollidierte mit einem Pkw, ebenfalls von einer Frau gefahren, welche aus der vorfahrtberechtigten Seitenstraße einbog. Diese Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und klagte über Schmerzen im Lendenwirbelbereich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
http://s.rlp.de/POLPDMY

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: