Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Wohnmobilfahrer fährt gegen Hauswand und flüchtet

Fachbach (ots) - Am 12.08.2017, gegen 11:00 Uhr, wendete der Fahrer eines Wohnmobils in der Koblenzer Straße und stößt dabei gegen die Fassade eines Wohnhauses. Die Fassade wird dabei nicht unerheblich beschädigt. Der unbekannte Führer des Wohnmobils entfernt sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizei in Bad Ems bittet Zeugen, die Angaben zu dem Unfallbeteiligten Wohnmobil machen können, sich unter der Telefonnummer 02603/9700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: