Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Straßenverkehrsgefährdung ***Geschädigter/Zeugen gesucht***

B 255 Rennerod - Rehe (ots) -

Am Montag, 20. Juni 2016, 18:38 Uhr, befuhr der Hinweisgeber die B 
255 von der Auffahrt Rennerod-Emmerichenhain in Richtung Rehe. Dabei 
wurde er von einem auffälligen Opel Astra in den Farben weinrot und 
weiß mit großem Heckspoiler mit hoher Geschwindigkeit überholt. Der 
Fahrzeugführer des Opel Astra versuchte noch, vor einer Kuppe einen 
vor ihm fahrenden Lkw zu überholen, obwohl er die Überholstrecke 
nicht übersehen konnte. Im Überholvorgang musste dann ein Pkw im 
Gegenverkehr stark abbremsen und nach rechts auf den Grünstreifen 
ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Bei diesem Fahrzeug 
soll es sich um einen silberfarbenen Skoda Fabia mit Westerwälder 
-Zulassung gehandelt haben.


POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: 
piwesterburg@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: