Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Kurdische Demonstration ohne besondere Vorkommnisse

Mainz (ots) - Unter dem Motto "Solidarität mit dem kurdischen Volk in der Türkei" fand heute, 16.07.2016, zwischen 14:00 Uhr und 15:50 Uhr, eine seit zwei Wochen angemeldete Demonstration (Kundgebung mit Aufzug durch die Innenstadt) statt, die wegen der sensiblen Lage in der Türkei polizeilich begleitet wurde. Es kam zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: