Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Radlader am Jahrmarktsgelände aufgebrochen

Bad Kreuznach (ots) - In der Nacht zum Sonntag wurde ein am Jahrmarktgelände abgestellter Radlader (zum Versetzen der Betonsperren) des städtischen Bauhofs von bislang unbekannten Personen aufgebrochen und mit Farbe besprüht. Vermutlich wurde mit einem unbekannten Gegenstand versucht den Radlader zu starten, weiterhin wurden ein Feuerlöscher und ein Markierungsspray entwendet. Der Inhalt des Feuerlöschers wurde im Nahbereich des Radladers versprüht, mit dem Markierungsspray wurde die Frontscheibe von innen besprüht. Ebenso wurden der Fahrbahnbelag, die Hochwasserschutzmauer und die Fußgängerbrücke besprüht.

Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach, Tel. 0671/8811-100 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-100

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: