Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Rollerfahrer unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Bingen am Rhein (ots) - Museumstraße, 09.07.2016, 00:55 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel der Streife ein überlauter Motorroller auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass bei dem Motorroller die Drosselung entfernt wurde und der Fahrer daher ohne entsprechende Fahrerlaubnis unterwegs war. Darüber hinaus ergaben sich bei dem Fahrer Anzeichen auf Drogenbeeinflussung. Er räumte schließlich ein, kurz zuvor einen Joint geraucht zu haben. Dem Fahrer wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: