Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Täter bei Fluchtversuch gestoppt

Bingen am Rhein (ots) - Hindenburganlage, 10.07.2016, 00:25 Uhr

Nach einem Diebstahl von mehreren Flaschen Alkoholika im Restaurant `König Ludwig IV´ versuchte der Täter zu flüchten. Durch Angestellte, die den Diebstahl bemerkten, wurde er verfolgt. Schließlich geriet der Täter bei der Flucht ins Straucheln und stürzte zu Boden. Ein Security-Mitarbeiter nutzte die Gelegenheit und fixierte den Täter bis zum Eintreffen der Polizei. Im Anschluss an die Anzeigenaufnahmen musste der Täter ins Krankenhaus verbracht werden, weil er sich beim Sturz mehrere Schnittverletzungen zuzog.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: