Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) Fahren ohne Fahrerlaubnis

Bad Dürkheim (ots) - Nichts dazu gelernt hat ein 62-jähriger Mann, der bereits am 08.12.15 in Bad Dürkheim als Fahrer eines Peugeot von einer Funkstreifenbesatzung kontrolliert und beanzeigt wurde, da sich bei der Kontrolle herausgestellt hatte, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Am 12.07.16, gegen 14:05 Uhr, wurde er abermals als Führer des Peugeot in der Frohnhofallee bemerkt, als er an der Funkstreifenbesatzung vorbeifuhr. Bei der anschließenden Kontrolle konnte er keinen Führerschein vorweisen. Eine Nachfrage bei der Führerscheinstelle ergab, dass der 62-Jährige immer noch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ihn erwartet nun abermals eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: