Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Neues vom Haardtrand

Neustadt/Weinstraße (ots) - (Neustadt) Nächtlicher PKW-Aufbruch

Heute Nacht hörte eine PKW-Eigentümerin aus dem Ägyptenpfad ein Klirren von zerberstendem Glas und erkannte einen Motorroller, der sich besetzt mit zwei Personen rasch entfernte. Heute Morgen stellte die Dame dann fest, dass an ihrem PKW die Seitenscheibe eingeschlagen und daraus eine Sonnenbrille entwendet wurde.

(Neustadt) Verkehrskontrolle in der Amalienstraße

Gestern, 05.07.2016, wurde von 08.30 Uhr bis 11.00 Uhr eine Verkehrskontrolle in der Amalienstraße durchgeführt. Dabei wurden zwölf Gurtverstöße (je 30.- Euro Bußgeld) und sieben Handyverstöße (pro Nase 60.- Euro Bußgeld und 1 Punkt auf dem Flensburger Konto) festgestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: