POL-PDLD: Pressebericht der Polizeiinspektion Edenkoben

Edenkoben (ots) - . Verkehrsunfall mit Flucht des Verursachers Parkplatz SBK-Markt, Luitpoldstraße 73, Edenkoben, 08.01.2016, 16:20 - 16:35 Uhr. Die Geschädigte stellte ihren Pkw, Renault Twingo der Farbe rot, auf dem Parkplatz des SBK-Marktes in Edenkoben im oben genannten Zeitraum ab. Als sie an ihr Fahrzeug zurückkam, entdeckte sie den an der Beifahrertür befindlichen Sachschaden. Die Beifahrertür war eingedrückt und tiefe Kratzer waren festzustellen. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es werden Zeugen gesucht, die diesen Vorfall beobachtet haben. Weitere Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323/955-0 und unter piedenkoben@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06323/955-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: