Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Kaiserslautern: Tüte mit wertvollem Inhalt vergessen

Kaiserslautern (ots) - Ein 54-jähriger Mann hat am Montagabend gegen 21.30 Uhr in einem Aufzug eines Mehrfamilienhauses eine Plastiktüte mit wertvollem Inhalt vergessen. Die Tüte stellte er beim Betreten des Fahrstuhls auf dem Boden ab. In der Tüte befanden sich wichtige Unterlagen und Bargeld in fünfstelliger Euro-Höhe. Erst am nächsten Tag stellte der 54-Jährige den Verlust der Tüte fest.

Da der Fahrstuhl videoüberwacht wird, ist die Polizei derzeit dem Täter auf der Spur. Ein erster Verdacht richtet sich gegen eine Frau, die den Aufzug nach dem 54-jährigen Mann benutzt hat. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: