Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfallflucht und Beleidigung

Enkenbach-Alsenborn (ots) - Freitagnacht, 24.06.2016, kam es um 23:10 Uhr in der Donnersbergstraße in Enkenbach-Alsenborn zu einer Unfallflucht, bei der ein 34-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde. Offensichtlich wurde dieser durch einen PKW-Fahrer beim Überholen geschnitten. Infolge zu geringen Seitenabstandes verlor der Radfahrer das Gleichgewicht und stürzte, wobei er sich leicht verletzte. Nach Angaben des Radfahrers handelte es sich bei dem PKW um einen schwarzen BMW-Sportwagen mit "KIB"-Kennzeichen, besetzt mit jungen, männlichen Personen. Während des Überholvorganges sollen aus dem Fahrzeug heraus durch eine Person auch noch Beleidigungen gegen den Radfahrer gerufen worden sein. Die Polizeiinspektion Kaiserslautern 1 hat den Sachverhalt aufgenommen und bittet unter Telefonnummer 0631-3692150 um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/dHz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: