Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit Lastkraftwagen

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit Lastkraftwagen
LKW_BAB62

Kaiserslautern (ots) - Am gestrigen Vormittag befuhr ein LKW die Autobahn A62 aus Richtung Trier kommend. Hinter der Anschlussstelle Glan-Münchweiler kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr den Standstreifen und kam in den unbefestigten Straßengraben. Hier überfuhr er eine Hinweistafel, beschädigte einen gepflasterten Ablaufschacht und kam nach ca. 50m zum Stillstand. Der 19-jährige Fahrer wurde leicht verletzt in das nahegelegene Krankenhaus in Kusel zur Versorgung eingeliefert. Vor Ort war die Autobahnmeisterei zur Reinigung der Fahrbahn, ein Krankentransportfahrzeug, wie auch die freiwillige Feuerwehr Glan-Münchweiler. Der rechte Fahrstreifen musste zur Reinigung und zur Bergung des Fahrzeugs gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird auf 20000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: