Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit Personenschaden

POL-PDKL: Verkehrsunfall mit Personenschaden
VU ROK

Rockenhausen (ots) - Am Donnerstagmittag um viertel vor zwei hat sich an der Einmündung Kaiserslauterer Straße zur L 386 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignet.

Die beiden PKW-Fahrer befuhren hintereinander die Kaiserslauterer Straße in Richtung Verbindungsspange. An der Einmündung musste der vorausfahrende Seat-Fahrer verkehrsbedingt bremsen. Der nachfolgende VW-Fahrer übersah den Haltevorgang und fuhr auf.

Durch den Aufprall verletzte sich die 21-jährige Mitfahrerin im Seat leicht. An beiden Autos entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: