Polizeidirektion Kaiserslautern

POL-PDKL: Diebe suchen Bekleidungsgeschäft heim

Offenbach-Hundheim (Kreis Kusel) (ots) -

Bereits zum zweiten Mal innerhalb der vergangenen drei Wochen wurden 
die Inhaber eines Bekleidungsgeschäftes Opfer von Ladendieben.

Am Montag dieser Woche hatten zwei Männer "mit südosteuropäischem 
Aussehen" mehrere Kleidungsstücke gekauft und mit einer Giro-Karte 
bezahlt. Als die beiden das Geschäft verlassen hatten, bemerkten die 
Verkäufer das Fehlen eines Sweatshirts und einer Hose.
Die Etiketten waren entfernt und versteckt worden.

Bereits am 7. Januar war ein Pärchen kurz vor Geschäftsschluss im 
Laden.
Auch hier wurden die Etiketten zweier T-Shirts kurze Zeit später in 
der Umkleidekabine gefunden.
Offenbar hatte die Frau die Shirts unter ihre eigene Kleidung gezogen
und sie so gestohlen.
Das Paar wird ebenfalls als aus dem südosteuropäischen Raum stammend 
beschrieben.
 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
http://s.rlp.de/GHJ

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte Sie auch interessieren: