Feuerwehr Plettenberg

FW-PL: mehrere Kleinbrände durch Brandstiftung im Böddinghauser Feld

Plettenberg (ots) - Heute Nacht gegen 00:20 wurden die hauptamtlichen Kräfte der Wache ins Schulzentrum Böddinghauser Feld alarmiert. Aufmerksame Bürger hatten aus Richtung Kahley Flammen im rückwärtigen Bereich der Schulen an der Albert-Schweitzer Straße bemerkt und unverzüglich über die Kreisleitstelle in Lüdenscheid die Feuerwehr alarmiert. Als die Feuerwehr in Böddinghausen eintraf, brannte ein großer Müllcontainer lichterloh. Die Flammen schlugen ca. 4 Meter hoch in den Nachthimmel. Mit der Schnellangriffseinrichtung vom Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) wurde das Feuer gelöscht. Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurden im nahen Umfeld weitere 12 Metallmülleimer teilweise brennend vorgefunden. Die Polizei ermittelt nun in Richtung vorsätzlicher Brandstiftung. Nach gut einer Stunde waren die 5 Einsatzkräfte der Feuerwache wieder in ihren Standort eingerückt.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Andreas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391/923-410
Fax: 02391/9090-50
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Plettenberg

Das könnte Sie auch interessieren: