Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: 22-Jähriger ausgeraubt (St. Johann)

Reutlingen (ots) - St. Johann (RT): Wegen des Verdachts des schweren Raubes ermittelt das Kriminalkommissariat Reutlingen gegen vermutlich drei unbekannte Männer. Ein 22-Jähriger Syrer aus St. Johann hat am Mittwochabend bei der Polizei angezeigt, dass er am Nachmittag, zwischen 13.45 Uhr und 16 Uhr, am Waldrand zwischen Lonsingen und Upfingen von drei Männern nordafrikanischer Herkunft ausgeraubt worden sei. Nach den Angaben des Opfers sei er von den Unbekannten telefonisch unter einem Vorwand an den Tatort bestellt worden. Als er dort ankam, zwangen die Verdächtigen ihn offenbar unter Vorhalt eines Messers, sich auszuziehen und sein Bargeld herauszugeben. Als ein Spaziergänger mit seinem Hund vorbeikam, sollen die Angreifer mit einem schwarzen Pkw geflüchtet sein. Die Kleider hatten sie dem Opfer zuvor wieder übergeben. Der Spaziergänger kümmerte sich offenbar um den verstörten Mann. Eine ältere Frau mit silbernem Kleinwagen soll den 22-Jährigen seinen Angaben zufolge dann in seine Unterkunft gefahren haben. Als er wieder zuhause war, vertraute er sich einer Betreuerin an, die die Polizei verständigte. Er war oberflächlich verletzt. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Die Kriminalpolizei sucht unter Tel. 07121/942-3333 nun dringend Zeugen zu dem Vorfall und fragt:

   - Wem sind die mutmaßlich nordafrikanischen Täter und/oder der 
     22-jährige Syrer am Waldrand zwischen Upfingen und Lonsingen, in
     Richtung Lonsingen gesehen rechts  neben der L 249 aufgefallen? 
   - Wer hat in diesem Bereich einen schwarzen Pkw oder Jeep gesehen? 
   - Wer hat sonst etwas Verdächtiges oder sogar das Tatgeschehen 
     beobachtet? 

Insbesondere sucht die Polizei den Spaziergänger mit Hund, der sich um das Opfer gekümmert hat, als wichtigen Zeugen. Außerdem wird die Frau mit dem silberfarbenen Kleinwagen gesucht, die den 22-Jährigen eventuell zu seiner Unterkunft gefahren hat. (ak)

Rückfragen bitte an:

Andrea Kopp (ak, Tel. 07121/942-1101

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: