Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbruch in das Jugendzentrum der Stadt Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte brachen Sonntagmorgen gegen 02.00 Uhr in das Jugendzentrum der Stadt Hürth auf der Bonnstraße ein. Dazu schlugen sie an der Gebäuderückseite ein Fenster ein und brachen im Gebäude selber die Tür zum Kraftraum auf. Nachdem die Alarmanlage reagierte, verließen sie offensichtlich fluchtartig über ein Fenster des Kraftraums das Gebäude. Eine Tatortbereichsfahndung verlief negativ. Ob etwas entwendet wurde, steht bisher nicht fest. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Hürth unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon: 02233/ 52-4200 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: