Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Mädchen bei Unfall in Wesseling verletzt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei einem Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Auto, wurde eine 11-Jährige verletzt. Das Mädchen fuhr gestern, gegen 13.42 Uhr mit ihrer Freundin auf ihren Fahrrädern auf der Oppelner Straße aus Richtung Gleiwitzer Straße kommend in Fahrtrichtung Sechtemer Straße. An der Einmündung zur Straße An der Elsmaar achtete das Mädchen nicht auf den vorfahrtberechtigten Verkehr aus der von rechtskommenden Straße An der Elsmaar. Ein 27-jährige Autofahrer konnte so nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit der Radfahrerin zusammen. Das Kind flog durch die Luft und blieb auf dem Boden liegen. Hierbei erlitt es Prellungen und Schürfwunden und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1000 Euro. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Pressestelle Bianca Dübbers Telefon: 02233/52-4205 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: