Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-RHE: Verkehrsunfall durch übermäßigen Alkoholkonsum Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Mittwoch (07.12.05), gegen 12:10 Uhr, ereignete sich auf der Heinrich-Esser-Straße in Brühl  ein Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. Bei der Verkehrsunfallaufnahme bemerkten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers und führten mit seiner Einwilligung einen Alco-Test durch. Dieser ergab eine Wert in Höhe von 2,44%o. Daraufhin wurde gegen ihn die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Das Führen eines Kfz ist ihm bis zu einer richterlichen Entscheidung untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 0223/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: