Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Exhibitionisten Dank Presseveröffentlichung ermittelt Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Einer Presseveröffentlichung ist es zu verdanken, dass ein 57 Jahre alter Mann aus dem Kreis Düren ermittelt werden konnte, der im Verdacht steht, sich nackt oder lediglich bekleidet mit einem String-Tanga einer 17-jährigen Frau gezeigt zu haben (Siehe Presseveröffentlichung v. 15.07.05). Die 17-jährige war gegen 17.50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Landstraße 278 in Richtung Elsdorf-Oberembt unterwegs. Ihr folgte ein Mann in einem Fahrzeug , der wenig später vor ihr in einer Haltebucht anhielt. Der Mann stieg aus und ging nackt auf die junge Frau zu. Die 17-jährige fragte den Täter, ob er ein Problem habe. Darauf ging der Mann zurück zum Auto, zog sich einen String-Tanga an und fuhr davon. Durch die Presseveröffentlichung meldeten sich weitere Personen, denen der Täter, bekleidet mit einem String-Tanga, im Raum Elsdorf gegenübergetreten war. Auf die Spur des Täters kam die Polizei, weil sich eine Zeugin das Fahrzeugkennzeichen des 57-jährigen gemerkt hatte. ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24 Leinen Telefon: 02233/ 52-4220 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: