Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Der Frühling naht

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bis zu einer Höhe von fast 2 Metern waren ca. neunzig Säcke Blumenerde und Mulch auf dem landwirtschaftlichen Anhänger gestapelt, den gestern ein 68-Jähriger mit seinem Ackerschlepper auf der Kreisstraße 36 von Bedburg nach Kaster zog. Da der Anhänger selber lediglich über eine Stirnwand und weder seitlich noch hinten über Sicherungswände verfügte und die Säcke ungesichert auf der Ladefläche aufgetürmt waren, untersagten Beamte des Verkehrsdienstes die Weiterfahrt und erstatteten Anzeige gegen den 68-Jährigen, der nunmehr mit einem Bußgeld in Höhe von 75 Euro und 1 Punkt in der Flensburger Kartei rechnen muss.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: