Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Arbeitsunfall in Pulheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei der Demontage des ehemaligen BREE-Betonwaren-Werkes auf der Industriestr. in Pulheim kam es vergangenen Freitag um 14:15 Uhr zu einem Betriebsunfall.

    Ein 56-jähriger Arbeiter aus Wesseling stürzte von der Leiter aus etwa 4 Metern Höhe ab.

    Er war gerade dabei, Metallrohre zu durchtrennen, als sich eines der durchtrennten Rohre nach unten verbog und den Mann von der Leiter schob.

    Der durch den Sturz schwer verletzte Mann wurde mit dem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: