Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Diebstahl hochwertiger Bau/Arbeitsmaschinen Kerpen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (13/14.5) wurden von unbekannten Tätern auf der Neubaustelle im Gewerbepark Kerpen- Türnich, Bau/Arbeitsmaschinen in einem Gesamtwert von 100.000 Euro entwendet. Der Geschädigte setzt einen Belohnung von 10.000Euro für Hinweise , die zur Ergreifung der Täter oder zur Wiederbeschaffung der gestohlenen Geräte führen aus.

    Die Neubaustelle befindet sich auf der Röntgenstraße in Türnich , in deren Verlauf ein Baucontainer vorhanden ist. Die Täter drangen in den Container ein und entwendeten eine Rüttelplatte, einen Stampfer und ein Stihl Schneidegerät. Bei den gestohlenen Bau- / Arbeitsmaschinen handelt es sich um einen gelben Minibagger, sowie einen gelben Radlader der Marke Volvo. Diese waren zur zusätzlichen Absicherung des Containers vor diesem geparkt worden. Der Minibagger sowie der Radlader wurden wahrscheinlich durch die Täter mittels eines Tiefladers von der Baustelle abtransportiert.

Wer hat zum oben genannten Tatzeitraum zwischen 19.00 und 06:00 Uhr morgens Personen oder Fahrzeuge auf der Baustelle beobachtet? Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen unter der Rufnummer:02237- 97302-0

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2 / Medienkontakte VL2
Müller
Telefon: 02233 / 52-4211
Fax: 02233 / 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: