Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Diebstahl eines Mini-Baggers Erftstadt

    Erftkreis (ots) - In Zusammenhang mit Ermittlungen zur Aufklärung eines Baggerdiebstahls, hoffen Ermittler des Kriminalkommissariats Kerpen auf Hinweise aus der Bevölkerung.

    In Erftstadt-Gymnich entwendeten bisher unbekannte Täter im Zeitraum vom 19.9. bis 22.9.2003 einen Mini-Bagger des Herstellers NEUSON, Typ 2702 RDV. Das rot-weiß lackierte Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt auf einer Baustelle in der Straße "Im Grisfeld" abgestellt. Anhand der Auswertung von Spuren ist davon auszugehen, dass die Maschine am Tatort auf einen Anhänger geladen und danach abgefahren wurde.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen, Tel. 02237 / 97302-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: