Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim 44-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

Erftkreis (ots) - Gegen 11.40 Uhr befuhr ein 44-Jähriger gestern mit seinem PKW in Bergheim die Landstraße 91 von Oberaussem in Richtung Glessen. In einer langgezogenen Linkskurve verlor er aus bisher ungeklärter Ursache plötzlich die Gewalt über sein Fahrzeug und schleuderte über die Gegenfahrbahn in ein Kornfeld, wo sich sein Fahrzeug mehrfach überschlug und schließlich auf dem Dach liegen blieb. Der 44-Jährige konnte sich selber aus dem Fahrzeug befreien. Mit leichten Verletzungen wurde er dem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt. Das Fahrzeug wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Das Kornfeld ist durch den Unfall und die Bergungsarbeiten über ca. 300 qm beschädigt worden. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: