Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth Täterin ließ Ausweis zurück

    Erftkreis (ots) - Schnell konnte die Identität einer Ladendiebin (19) geklärt werden, die am Donnerstagnachmittag (12.6.) Kosmetikartikel in einem Hürther Supermarkt gestohlen hatte. Nach der Tat gelang der 19-Jährigen zwar die Flucht, bei einer körperlichen Auseinandersetzung mit einer Verkäuferin hatte die Diebin in dem Geschäft jedoch ihren Ausweis verloren.

    Gegen 16.35 Uhr beobachtete eine Angestellte (24) des Marktes die 19- Jährige beim Diebstahl verschiedener Kosmetikartikel. Das Diebesgut im Wert von 80 Euro, bestehend aus verschiendenen Cremes, Haarpflegemitteln und Rasierklingen, verstaute die Tätern in einem Einkaufsbeutel. Ohne die Waren an der Kasse bezahlt zu haben, versuchte sie das Ladenlokal zu verlassen, als die von der 24-Jährigen angesprochen wurde. Lauthals stritt die Täterin den Vorwurf ab. Daraufhin umklammerte die schwangere Zeugin die 19-Jährige von hinten, um sie an der weiteren Flucht zu hindern. Die Täterin versetzte der Angestellten daraufhin einen Ellbogenstoß in den Bauchbereich und befreite sich derart aus der Umklammerung. Unter Zurücklassung ihres Einkaufsbeutels und ihrer Handtasche gelang ihr letztlich die Flucht. Bei der Durchsuchung der Handtasche staunten die alarmierten Polizeibeamten nicht schlecht, als sie darin Personaldokumente der 19-jährigen Kölnerin fanden. Anhand des Lichtbildes konnte die Angestellte die Ausweisinhaberin eindeutig als Täterin identifizieren. Polizeiliche Fahndungsmaßnahmen nach der 19-Jährigen verliefen bisher ergebnislos. Gegen sie wurde Strafanzeige wegen räuberischen Diebstahls erstattet.

    Nach dem erlittenen Stoß wurde die 24-Jährige zur Beobachtung in ein Krankenhaus transportiert.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: