Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Wohnungseinbrüche

    Erftkreis (ots) - Zwischen 07.30 und 13.15 Uhr sind gestern Unbekannte auf dem Pfarrer - Evers - Ring in Bergheim - Kenten in zwei Einfamilienwohnhäuser eingebrochen und entwendeten neben kleineren Geldbeträgen überwiegend persönlichen Schmuck. Die Täter gelangten über die angrenzenden Gärten auf die Grundstücke und hebelten eine Kellertüre und im Nachbarhaus das Küchenfenster auf. Im Haus betraten und durchsuchten sie nahezu alle Räume und durchwühlten dort aufgestellte Behältnisse. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 41 unter Ruf: 02233 - 52 - 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: