Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Ampel beschädigt - Unfallflucht

    Erftkreis (ots) - In Wesseling-Keldenich beschädigte am Montagvormittag (12.4.) ein bisher unbekannter Lkw-Fahrer eine Baustellenampel und entfernte sich von der Unfallstelle. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt ca. 500 Euro; die Unfallstelle befindet sich im Kreuzungsbereich Kronenweg / Eichholzer Straße.

    Bei der Unfallaufaufnahme wurde ein abgerissener Aussenspiegel gefunden, der nach polizeilichen Ermittlungen zu einem Lkw des Herstellers Mercedes-Benz, Typ "Actros" gehört.

    Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Süd, Tel. 02233 / 52-0, in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: