Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Entwendeter Audi aufgefunden

    Erftkreis (ots) - Wie mit Pressebericht vom 29.1.2003 mitgetielt, überfielen am Mittag des selben Tages drei bisher unbekannte Täter ein Umzug- und Transportunternehmen in Kerpen. Neben Bargeld erbeuteten die Unbekannten einen schwarzen Audi A 6 Kombi.

    Am heutigen Donnerstagmorgen bemerkte ein städtischer Angestellter das Fahrzeug abgestellt auf dem Jahnplatz in Kerpen. Über entsprechende Medienberichterstattung hatte der Finder von der polizeilichen Suche nach dem Pkw erfahren. Der Fahrzeug wurde sichergestellt.

    Vernehmungen der beiden geschädigten Firmeninhaber ergaben keine weiteren fahndungsrelevanten Erkenntnisse.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: