Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth Vom Roller gefallen

        Erftkreis (ots) - Gegen 18.15 Uhr ist gestern ein 58-Jähriger in
der Straße " An der  Hasenkaule " in Höhe der Zufahrt zur Landstraße
92n vor der dortigen  Lichtzeichenanlage beim Abbremsen vom Roller
gefallen. Als die  Polizei vor Ort eintraf, half ihm gerade ein
hilfreicher Passant  wieder auf die Beine. Der 58-Jährige blieb
unverletzt. Der  Atemalkoholvortest ergab einen Wert in Höhe von 2,3
o/oo. Eine  Führerscheinsicherstellung erfolgte nicht, da der Mann
nicht im  Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis der Klasse M ist.  
Verkehrsvergehensanzeige wurde erstattet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim



Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: