Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Ladendieb in Haft - Kerpen

POL-REK: Ladendieb in Haft - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der 18-Jährige stahl vier Flaschen Whiskey und eine Armbanduhr. Hinter der Kasse sprach ihn der Ladendetektiv an.

Der 18-Jährige wurde am Montag (24. November) um 14:00 Uhr in einem Warenhaus an der Sindorfer Straße beim Diebstahl beobachtet. Der Ladendetektiv sah den Mann in einer Abteilung des Marktes. Dort steckte er sich die Flaschen in eine Umhängetasche, die er am Körper trug. Anschließend entfernte er die Verpackung einer Armbanduhr, zog diese an und passierte den Kassenbereich. Der Ladendetektiv bat ihn ins Büro und informierte die Polizei.

Die Beamten nahmen den Rumänen ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik fest. Er war wegen gleichgelagerter Fälle bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Köln erließ ein Haftrichter die Untersuchungshaft. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: