Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Parfümerieartikel gestohlen - Bergheim

Symbol

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Mit einem Gullydeckel warfen Unbekannte eine Schaufensterscheibe ein.

Zeugen hörten am frühen Montagmorgen (23. Dezember, 02:35 Uhr) das Klirren einer Scheibe auf der Hauptstraße. Sie sahen zwei Männer in Richtung Krankenhaus davonlaufen. Die verständigten Polizeibeamten fanden an einer Parfümerie eine zerborstene -zur Klosterstraße hin liegende- Schaufensterscheibe. Die Täter verursachten den Glasbruch mit einem auf der Derringsgasse entwendeten Gullydeckel.

Aus der Auslage entwendeten sie eine unbekannte Anzahl von Parfümflaschen. Wer zu Weihnachten überraschend viele Parfümflaschen geschenkt bekommt, sollte misstrauisch sein. Das Kriminalkommissariat in Bergheim ist dankbar für jeden Täterhinweis, Telefon: 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: