Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Außenspiegel beschädigt - Pulheim

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei, die einen Tatverdächtigen ermittelte.

Am frühen Freitagmorgen (02. August, um 00:45 Uhr) ging eine Gruppe von ungefähr zehn Jugendlichen lautstark durch die Straße Am Zehnthof. Nachdem ein Zeuge die Gruppe zur Ordnung aufrief, beobachtete ein weiterer Zeuge, dass eine Person aus der Gruppe gegen einen Außenspiegel eines geparkten Autos schlug. Der Spiegel wurde hierdurch beschädigt. Die hinzugerufene Polizei konnte die Personengruppe in der Nähe antreffen. Die Jugendlichen flüchteten in verschiedene Richtungen. Die Beamten stellten vier Personen. Ein 16-Jähriger aus dieser Gruppe steht im Verdacht, den Außenspiegel beschädigt zu haben. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: