Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen 30 Gramm Marihuana sichergestellt

      Erftkreis (ots) - Polizeibeamten der Polizeihauptwache
Kerpen fiel im Rahmen ihrer Streifentätigkeit am 25.05.01 gegen
22.30 Uhr auf dem Waldparkplatz in Kerpen an der Straße «Zum
Parrig» ein Pkw auf. Der Fahrzeugführer steuerte seinen Pkw
langsam über den Parkplatz. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs und
der beiden 18 Jahre alten Fahrzeuginsassen fanden die Beamten 30
Gramm Marihuana. Beide Tatverdächtige wurden zunächst vorläufig
festgenommen und nach Vernehmung wieder entlassen, da keine
Haftgrüne vorlagen. Gegen beide Personen wurden
Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das
Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: