Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zeugen nach PKW-Brand gesucht - Bedburg

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Am Donnerstagmorgen (16. Mai) hörten Anwohner um kurz nach 04:00 Uhr auf der Harffer Schlossallee einen Knall, sahen ein Feuer und alarmierten die Feuerwehr. Die eintreffende Feuerwehr löschte den dort stehenden Audi A 4 Variant. Die Brandermittlungen ergaben eindeutige Hinweise auf Brandstiftung.

Zeugenhinweise auf verdächtige Personen im Bereich des Brandortes bitte an das Kriminalkommissariat 11 in Hürth, Telefon 02233 52-0. Die Hinweise können unter Umständen vertraulich behandelt werden.(ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: