Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Beißenden Dieb gefasst - Bedburg

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Mit seinem Kumpel zog ein 17-Jähriger auf Beutetour. Zeugen bemerkten die Tat und übergaben einen der Beiden nach einem wilden Gerangel der Polizei.

Die Jugendlichen nahmen am Dienstag (14. Mai, 14:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Bahnstraße zwei Whiskeyflaschen aus den Regalen. Sie verbargen sie vor der Kassiererin in einem Rucksack. Nach dem Passieren der Kasse sprach der Ladendetektiv sie an. Einer von ihnen flüchtete. Der 17-Jährige blieb zunächst stehen, rannte dann auch los. Im Eingangsbereich holte ihn der Ladedetektiv ein. Der 17-Jährige trat und schlug den Ladendetektiven. Er wurde dennoch zu Boden gebracht. Zeugen unterstützten ihn beim Festhalten bis zum Eintreffen der der Polizei. Dennoch biss der Dieb, der nun wegen räuberischen Diebstahls angezeigt wird, den Ladendetektiv.

Der Festgenommene wurde beim Kriminalkommissairat 21 in Bergheim vernommen. Die Ermittlungen dauern an. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: