Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub auf Spielhalle - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Sonntag (14. April) wurde um 01:35 Uhr die Spielhalle an der Aachener Straße in Bergheim-Zieverich überfallen. Ein unbekannter vermummter Mann betrat die Spielhalle, bedrohte den 47-jährigen Angestellten sofort mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit seiner Beute flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Kreishaus.

Der muskulös erscheinende Täter war circa 180 Zentimeter groß und 30 bis 35 Jahre alt. Er war bekleidet mit einer grünen Jacke mit gelben Streifen und trug Handschuhe sowie eine Sturmhaube. Zudem soll er mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter 02233 52-0 entgegen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: