Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raubüberfall aufgeklärt - Frechen

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zeugenhinweis führte zur Festnahme des 25-Jährigen.

Das Kriminalkommissariat 13 in Hürth teilt mit: Der Täter, der am Sonntag (16. Dezember 2012) um 12:35 Uhr den Kiosk an der Arnikastraße überfiel, ist gefasst. (Wir berichteten mit Pressemeldung am 17.Dezember 2012). Er bedrohte das Opfer, griff in die Kasse und flüchtete mit Bargeld.

Durch einen Zeugenhinweis geriet der 25-Jährige in den Fokus der Ermittler. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten die Täterbekleidung. Er gestand die Tat. Als Motiv gab er massive Geldprobleme an. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: