Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Brauweiler Einbrecher festgenommen

      Erftkreis (ots) - Nach einem Einbruch in ein Firmengebäude
auf der Donatusstraße, bei dem er am heutigen frühen Morgen von
dem Eigentümer (48) überrascht wurde, konnte der 59-jährige
Tatverdächtige im Rahmen der polizeilichen
Tatortbereichsfahndung festgenommen werden.
    Gegen 4.45 Uhr hatte der 59-Jährige mit einem Stein eine
Fensterscheibe des Gebäudes eingeworfen. Dadurch wurden der
Firmeninhaber und seine Ehefrau auf die Situation aufmerksam;
beide hatten in dem Neubau übernachtet, da die Firmenräume zur
Zeit eingerichtet werden. Der 48-Jährige überraschte den Täter
in dem Moment, als dieser das Fenster entriegeln wollte, um
einzusteigen.
    Auf seiner anschließenden Flucht wurde der Tatverdächtige
von zwischenzeitlich alarmierten Polizeibeamten festgenommen.
    Der Mann, der schon einschlägig polizeilich in Erscheinung
getreten ist, wird im Verlauf des heutigen Tages (2.4.) dem
Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: