Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen-Bachem Raub auf Tankstelle - Fotos

POL-BM: Frechen-Bachem Raub auf Tankstelle - Fotos

      Erftkreis (ots) - Bei einem Raubüberfall auf eine
Tankstelle in Frechen-Bachem erbeuteten zwei bislang unbekannte
Täter am Mittwochabend (14.2.) den Inhalt der Geschäftskasse.
    Um 20.30 Uhr hatten die beiden vermummten Täter den
Verkaufsraum der an der Gleueler Straße gelegenen Tankstelle
betreten. Sie bedrohten die zu diesem Zeitpunkt allein anwesende
Angestellte (16) mit Faustfeuerwaffen und verlangten die
Herausgabe von Bargeld. Die 16-Jährige verstaute das Geld in
eine von den Tätern mitgebrachte weiße/beige Stofftasche.
Anschließend flüchteten beide Männer über einen schmalen
Fußweg/Pfad, der an der Tankstelle vorbei in ein Wohngebiet
führt.
    Während der Tatausführung waren die Täter nicht maskiert,
hielten sich jedoch eine Art Tuch / Lappen vor den
Nasen-/Mundbereich.

Beschreibungen:

Täter 1

Ca. 20 Jahre alt, etwa 180-185 cm groß, dunkle Haare, zur Tatzeit bekleidet mit dunkler/zweifarbiger Baseballkappe, dunkler Daunenjacke, dunkler Hose, führte silberfarbene Pistole

Täter 2

Ca. 20 Jahre alt, etwa 170 cm groß, dunkle Koteletten, zur Tatzeit bekleidet mit vermutlich rot/weißer Baseballkappe, dunkler Jacke mit hellem Schriftzug auf dem Rücken, dunkler / weiter Hose, führte dunklen Revolver

    Die beigefügten Fotos zeigen die Täter beim Betreten und Verlassen der Tankstelle.

    Für Hinweise, die zur Ergreifung der Gesuchten führen, ist eine Belohnung in Höhe von 5 000 DM ausgesetzt.

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 21, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: