FW-MG: Brand in Apotheke

Mönchengladbach-Stadtmitte, Humboldtstraße, 18.10.2017, 00:16 Uhr (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der ...

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: PKW- Aufbruch mit anschließender Festnahme

    Erftkreis (ots) - Ort: Kerpen- Horrem, Bahnhofstraße

Zeit: Samstag, 07.10.2000, gegen 13:45 Uhr

Sachverhalt:     Der Halter eines PKW beobachtete aus einiger Entfernung, wie sich ein junger Mann in seinem PKW befand. Dieser war zuvor aufgebrochen worden. Noch bevor er sich seinem PKW genähert hatte, stieg der Mann aus und stieg in ein wartendes Fahrzeug, in dem sich eine weitere männliche Person befand. Anschließend entfernte sich der PKW.     Im Zuge der eingeleiteten Ermittlungen wurde der PKW in Frechen vor der Anschrift des Halters angetroffen.     Die beiden Insassen des Fahrzeugs, ein 20- jähriger Frechener und ein 32- jähriger Kerpener wurden vorläufig festgenommen. Vermutlich entwendeten sie ein Bedienteil des Autoradios.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: