Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt-Gymnich Firmeneinbrüche

      Erftkreis (ots) - In die Gebäude von zwei auf der
Justus-von-Liebig-Straße ansässige Firmen brachen bisher
Unbekannte in der Nacht vom 3. zum 4.9.2000 ein.

    Im ersten Fall hebelten die Täter an dem frei zugänglichen Gebäude ein Fenster auf und stiegen ein. Im Gebäudeinnern öffneten sie gewaltsam vier Bürotüren. In den Räumen durchsuchten sie sämtliche Schränke und Schubladen und stahlen hochwertiges Computerzubehör im Wert von mehreren tausend DM.     Bei dem zweiten Einbruch gelangten die Täter auf bisher unbekannte Weise in die Räumlichkeiten. Hier wurden aus verschiedenen Büros zwei Drucker, zwei Server, ein Telefaxgerät und eine Postbox entwendet; der Wert der Beute beträgt mehrere zehntausend DM.

    Hinweise zu beiden Straftaten erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen, Tel. 02237 / 97302-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: