Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfälle

      Bergheim (ots) - Ort: Kerpen-Horrem, Bahnhofstraße /
Höhenweg
Zeit: 31.7.2000, 4.40 Uhr
Art: Mofa-Fahrer bei Unfall verletzt

    Am Montagmorgen befuhr ein Mofa-Fahrer (33) die Bahnhofstraße aus Richtung Hauptstraße kommend. In Höhe des Höhenwegs prallte der 33-Jährige gegen eine am Fahrbahnrand aufgestellte beleuchtete Sperrbake, die der Absicherung einer Fahrbahnabsenkung diente. Der Zweiradfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich. Er wurde zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Bergheim transportiert.

Ort: Pulheim, Von-Werth-Straße / Nikolaus-Lauxen-Straße Zeit: 31.7.2000, 7.30 Uhr Art: Fahrradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

    Von der Nikolaus-Lauxen-Straße, einem verkehrsberuhigten Bereich, beabsichtigte ein Pkw-Fahrer (34) nach rechts auf die Von-Werth-Straße abzubiegen. Dabei erfasste das Auto im Einmündungs- / Gehwegbereich beider Straßen eine Fahrradfahrerin (80), die den Gehweg der Von-Werth-Straße befahren hatte.     Durch die Wucht des Anstoßes stürzte die 80-Jährige zu Boden und verletzte sich schwer; sie wurde zur stationären Behandlung in das Krankenhaus Frechen transportiert.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: