Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Tageswohnungseinbruch

Frechen (ots) - Am Donnerstag (29. Oktober) zwischen 15:30 und 16:30 Uhr brachen unbekannte Täter in ein achtgeschossiges Mehrfamilienhaus auf der Hubert-Prott-Straße ein. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld.

Die Täter brachen unter massivem Gewalteinsatz eine Wohnungstür auf der siebten Etage auf. Alle Zimmer wurden durchsucht. Entwendet wurden Schmuck, ein kleiner Bargeldbetrag und eine Laptoptasche.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 31 in Hürth unter der Telefonnummer 02233/52-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: