Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Auf Mofaroller mit 2,94 Promille unterwegs

Pulheim (ots) - Unter Alkoholeinfluss fuhr der 52-jährige Mann mit einem geliehenen Roller.

Ein 52-jähriger Rollerfahrer fiel am Dienstag (5. August) um 17.00 Uhr Polizeibeamten auf, weil er an einer grünen Ampel nicht losfuhr. Als er kontrolliert wurde, stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,94 Promille. Der Pulheimer war orientierungslos. Den Roller hatte er sich ausgeliehen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Eine Strafanzeige gegen ihn wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: