Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Mit 0,6 Promille auf der Südwest-Straße erwischt - Bergheim

Bergheim (ots) - Die Polizei kontrolliert an den Karnevalstagen verstärkt Fahrzeugführer. Diese Erfahrung machte am Dienstag (29. Januar) kurz vor Mitternacht ein 38-jähriger PKW-Fahrer aus Kroatien. Er wurde in der Südwest-Straße angehalten. Ein Alkotest ergab 0,6 Promille. Ihn erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem Bußgeld von 250 Euro zuzüglich Verwaltungsgebühren. Da er in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat ordneten die Beamten eine Sicherheitsleistung in Höhe von 270 Euro an.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: