Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Strandkorb stand in Flammen

Wesseling (ots) - Heutemorgen (11.09.) brannte in einem Biergarten auf der Bonner Straße ein Strandkorb. Durch das Feuer wurden auch ein Holzaun und Balken der Überdachung in Mitleidenschaft gezogen. Um 01.50 Uhr informierten Zeugen die Rettungskräfte über den Brand im Biergarten einer Gaststätte. Beim Eintreffen der Polizei war der Strandkorb bereits völlig verbrannt. Die Feuerwehr löschte die noch vorhandenen Flammen. Die Polizei schließt nicht aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Zeugen, die heute Morgen in der Nähe der Gaststätte verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Telefon: 02233-520. Rückfragen bitte an: Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung Abteilungsstab, Dezernat 3 Polizeipressestelle Telefon: 02233- 52 -  3305 Fax: 02233- 52 -  3309                                               Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de   Außerhalb der Geschäftszeiten: Telefon: 02233-  52 -  0 Fax:      02233- 52 - 3409  Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: