Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Gestohlenen Mercedes verunfallt aufgefunden

    Ennepetal (ots) - Am 23.07.2007, gegen 05.40 Uhr, befährt der Fahrer eines goldfarbenen Pkw Mercedes die Hesterberger Straße in Richtung Rüggeberger Straße. In Höhe des Hauses Nr. 40 verliert er vermutlich infolge von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und durchbricht einen Weidezaun. Eine Zeugin beobachtet, wie die drei männlichen Insassen aussteigen und sich zu Fuß in Richtung Rüggeberger Straße entfernen. Sie verständigt die Polizei. Im Rahmen weiterer Ermittlungen wird festgestellt, dass der goldene Pkw Mercedes kurz zuvor in Ennepetal entwendet worden ist. Eine Fahndung nach den flüchtigen Tätern verbleibt erfolglos. Sie waren etwa 20 bis 25 Jahre alt, wovon einer blonde Haare hat. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: